Buch

Immer wieder fragen mich Väter, wie „die ganze Sache“ denn abläuft.

Auf was muss ich als Vater achten?

Was und wer kommt auf mich zu?

Wie läuft denn das Verfahren vor Gericht ab?

Deshalb habe ich mich entschieden, ein Handbuch darüber zu schreiben, wie ich das Ganze erlebt habe und schildere aus meiner Sicht, d.h. aus der Sicht eines Vaters, den Ablauf von der Trennung bis zur gerichtlichen positiven Entscheidung.

Hier wird nicht gejammert, sondern ganz klar beschrieben, wie was geschieht und dass es durchaus gut sein kann!

Heute bin ich allein erziehender Vater, bei dem das Kind lebt und aufwächst. Selbstverständlich hat die Mutter regelmäßigen Umgang und ist unterhaltspflichtig. Die Ferien verbringt unser Kind hälftig bei den Eltern.

Ich freue mich über weitere Fragen von Vätern, die ich im Handbuch für Väter mit aufnehmen und beantworten soll. Ich freue mich über jede Anregung per Email.